Übernachtungs-Suche
Anreise: . .
Abreise: . .
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:
08.12.2016

Förderung in Höhe von insgesamt 9.000 EUR

Bei der Firma Hartmann Spezialkarosserien GmbH Alsfeld überreichte Bürgermeister Stephan Paule gemeinsam mit Landrat Manfred Görig, Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Oberhessen, Günter Sedlak und Geschäftsführer der Hartmann Spezialkarosserien GmbH, Sebastian Decher, einen Stiftungsbetrag in Höhe von insgesamt 9.000,- EUR aus der Heinz- und Gisela Friederichs Stiftung

Während einer Feierstunde am 07. Dezember 2016 bei der Firma Hartmann Spezialkarosserien GmbH überreichte Bürgermeister Stephan Paule gemeinsam mit Landrat Manfred Görig, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Oberhessen, Günter Sedlak und der Geschäftsleitung der Hartmann Spezialkarosserien GmbH, Sebastian Decher, Fördergelder in Höhe von insgesamt 9.000 EUR an Vertreter von 3 Vereinen und Institutionen:

• Verein Regenbogen Alsfeld
• Alsfelder Musikschule
• Haus am Kirschberg Träger: Hilfe für das verlassene Kind e. V.


„Der Name Heinz und Gisela Friederichs ist bei uns in Alsfeld stadtbekannt. Er ist mit vielen kulturellen und sozialen Entwicklungen unserer Stadt unmittelbar verbunden. Vieles trägt Ihre Handschrift und konnte erst durch die Heinz und Gisela Friederichs Stifung ins Rollen gebracht werden.“ so der Rathauschef.

In 1991 gründete Heinz Friederichs mit seiner Ehefrau Gisela die Heinz und Gisela Friederichs Stiftung. Die Stiftung wurde am 5. Juni 1991, dem Todestag von Heinz Friederichs, vom Regierungspräsidenten in Darmstadt als Stiftungsaufsicht genehmigt.

„Die Gründung der Friederichs Stiftung vor genau 25 Jahren war eine großartige und bemerkenswerte Leistung und verdient unser aller Anerkennung und Respekt“
Sie ist Ausdruck des gesellschaftlichen Engagements und ihrer Verantwortung für das Gemeinwohl“ so Paule.

Die Felder, auf denen die Stiftung überwiegend tätig ist, sind Bildung und Wissenschaft, Kultur und Soziales. Die Stiftung unterstützt auch seit 1992 den Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ der Stiftung "Jugend forscht e.V.", die seit fast 50 Jahren eine wichtige Arbeit leistet, um Jugendliche an Naturwissenschaften und Technik heranzuführen.

In Alsfeld werden von der Friederichs Stiftung nachhaltige längerfrstig wirkende Projekte unterstützt.

Paule betonte, dass diese Unterstützung eine große Hilfe sei, die Lebens- und Wohnqualität nicht nur in der Stadt Alsfeld auch in Zukunft zu erhalten und auszubauen.

Übersichtskarte

Kontakt Verwaltung

Magistrat der Stadt Alsfeld
Markt 1
36304 Alsfeld
Tel: 06631/182-0
EMail: info@stadt.alsfeld.de

Kontakt Tourist Center

Tourist Center Alsfeld (TCA)
Markt 3 (im Weinhaus)
36304 Alsfeld
Tel: 06631/182-165
EMail: tca@stadt.alsfeld.de

Übersichtskarte

x