Übernachtungs-Suche
Anreise: . .
Abreise: . .
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:
Veranstaltungen
23.10.2017
13:15:  Hausaufgabenbetreuung
01.06.2018
Kostenlose Schnupperkurse an Land und im Wasser
19.07.2018
15:30:  Energiesprechstunde
20.07.2018
08:00:  Wochenmarkt
21.07.2018
Brunnen- und Lichterfest
[mehr]
Prospekt in Englisch
Alsfeld ist sauber
14.09.2017

Preisverleihung Blumenschmuckwettbewerb Alsfeld

In diesem Jahr fand der Wettbewerb um die Blumenpracht zum fünfzigsten Mal statt.

Der damalige und jahrzehntelange Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Alsfeld e.V., Herr Heinz Pötz, rief in 1961 den Blumenschmuckwettbewerb ins Leben. Nun werden Sie sich wundern, warum erst in diesem Jahr das 50-jährige Jubiläum gefeiert wird. Die Erklärung ist, dass in den Jahren von 2008 bis 2013 der Wettbewerb ausgesetzt wurde.

 

Seit 50 Jahren haben die Bürgerinnen und Bürger in Alsfeld nun die Möglichkeit, durch das Verschönern ihrer Balkone, Dachterrassen, Hauseingänge und Vorgärten am traditionellen Blumenschmuckwettbewerb, den die Stadt Alsfeld in enger Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein Alsfeld durchführt, teilzunehmen.

 

Auch in diesem Jahr waren die Hobby-Gärtner Alsfeld im April dazu aufgerufen, ihre Blumen- und Pflanzen-Wohlfühlorte anzupflanzen. Im Juli zog ein Jury-Team des Obst- und Gartenbauvereins und der Stadtgärtnerei durch die Stadt und suchte die Preisträger heraus.

Insgesamt wurden fast 100 Bewertungen ausgesprochen, davon waren 15 "schön",

24 "sehr schön" und bei 24 Häusern hat sich die Kommission für den "besonders schön" entschieden.

 

Die Preisverleihung der Alsfelder Bürgerinnen und Bürger fand am 13.September 2017, im Alsfelder Rathaus statt. Zusätzlich zu den sonst üblichen Preisen gab es im Anschluss an die Auszeichnung eine Stadtführung mit Hans-Jürgen Stinder unter dem neuen Motto "Alsfelder wisst Ihr noch ." für die Preisträger zu gewinnen. Denn schließlich habe der Blumenschmuckwettbewerb erstmals 1961 zum Hessentag in Alsfeld stattgefunden.

 

Bürgermeister Paule betonte, dass es für ihn eine besondere Freude sei, die Preisträger sowie die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins, Rita Balada und die Mitglieder, den Leiter des Baubetriebshofes, Bernd Schmidt, ganz herzlich im Rathaus begrüßen zu dürfen. Die Preisträgerinnen und Preisträger haben ganz erheblich zur Verschönerung unsere Stadt beigetragen. Dafür gilt ihnen ein ganz besonderer Dank. Er wünschte sich für das nächste Jahr, dass sich noch mehr Mutige um den Wettbewerb der Blumenpracht stellen.

Übersichtskarte

Kontakt Verwaltung

Magistrat der Stadt Alsfeld
Markt 1
36304 Alsfeld
Tel: 06631/182-0
EMail: info@stadt.alsfeld.de

Kontakt Tourist Center

Tourist Center Alsfeld (TCA)
Markt 3 (im Weinhaus)
36304 Alsfeld
Tel: 06631/182-165
EMail: tca@stadt.alsfeld.de

Übersichtskarte

x