Übernachtungs-Suche
Anreise: . .
Abreise: . .
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:
Veranstaltungen
23.10.2017
13:15:  Hausaufgabenbetreuung
06.08.2018
15:30:  Hausaufgabenbetreuung
25.09.2018
10:00:  Treffen der interkulturellen Mutter-Kind-Gruppe "Weltenkinder"
15:30:  Café Online geöffnet
26.09.2018
15:30:  Spieletreff
[mehr]
Prospekt in Englisch
Alsfeld ist sauber
20.08.2018

Bronzene Anstecknadel für Stephan Hanisch

Gründer des Vereins "Freiwilligenzentrum - aktiv für Alsfeld" Stephan Hanisch, wurde im Rahmen des 10jährigen Jubiläums des Vereins mit der "Bronzenen Anstecknadel" ausgezeichnet.

Normalerweise sind sie für andere da. Doch an diesem Abend feierten sie sich selbst. Seit 10 Jahren besteht das Freiwilligenzentrum Alsfeld und anlässlich dieses Jubiläums trafen sich, Ehrenamtliche, Vereinsmitglieder, Gönner und lokale Politikprominenz zu einer kleinen Feier.

Seit nun 10 Jahren wird eine Vielzahl von Projekten unter dem Dach des Freiwilligenzentrums - aktiv für Alsfeld" initiiert und realisiert. "Das Freiwilligenzentrum vernetzt Freiwillige, Einrichtungen und Ideen in Alsfeld", sagte Stephan Paule in seinem Grußwort.

Das Freiwilligenzentrum hat viele Projekte wie z. B. Erzählcafé, Freiwilligentag, Kernstadt-DGH, Neubürgertreff, Pflegebegleitung, Toleranz fördern, Das Spital Freiwilligentag Bürgergarten umgesetzt. Und das ist ein Grund zu gratulieren. Das ist ein Grund zu feiern.

Das ist aber auch ein schöner Anlass, Dank zu sagen und das selbstlose Engagement zu würdigen.

In seinem Grußwort lobte Bürgermeister Paule das ehrenamtliche Engagement.

Das Freiwilligenzentrum ist ein sehr wichtiger zentraler Anlaufpunkt für alle, die sich freiwillig engagieren möchten und entsprechende Beratung suchen. Bürgerschaftliches Engagement brauche Struktur, Unterstützung und Hilfe, die im Freiwilligenzentrum vorbildlich geleistet werde. Paule betonte die Wichtigkeit der Einrichtung: Jeder der sich freiwillig engagieren wolle, könne dies tun. Denn nicht jeder wolle sich in einem Verein mit seinen Strukturen einbringen. Beim Freiwilligenzentrum besteht die Möglichkeit, sich so zu engagieren, dass es den "persönlichen Neigungen entspricht".

Stephan Hanisch, Gründer des Vereins, der über Jahre hinweg außerordentlichen Einsatz gezeigt hat, der einen nachhaltigen Einfluss auf die Entwicklung von Alsfeld hat, wurde mit der "Bronzenen Anstecknadel" der Stadt Alsfeld ausgezeichnet. Stephan Hanisch hat das Leben vieler Menschen und das Leben in unserer Stadt heller gemacht; dafür gebührt ihm unser Dank und unsere Anerkennung" so Bürgermeister Paule in seiner Rede bei einer Feier am 17.08.2018 im Alsfelder Rathaus.

 

Mitglied werden!
Sie möchten sich für Alsfeld einsetzen? Sie haben eine Projektidee und suchen Mitstreiter? Sie haben keine Zeit, sich regelmäßig zu engagieren, möchten aber unsere Arbeit unterstützen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder schauen Sie einfach bei unserem Treffen jeden 3. Donnerstag im Monat um 18:00 im Freiwilligenzentrum vorbei.
Um bei uns mitzuarbeiten, muss man nicht unbedingt Mitglied werden. Helfen tut dies uns natürlich schon. Deshalb: Sie können gerne direkt einen Mitgliedsantrag unter www.fz-alsfeld.de ausfüllen. Wir freuen uns auf Sie! Freiwilligenzentrum Alsfeld e. V.

Übersichtskarte

Kontakt Verwaltung

Magistrat der Stadt Alsfeld
Markt 1
36304 Alsfeld
Tel: 06631/182-0
EMail: info@stadt.alsfeld.de

Kontakt Tourist Center

Tourist Center Alsfeld (TCA)
Markt 3 (im Weinhaus)
36304 Alsfeld
Tel: 06631/182-165
EMail: tca@stadt.alsfeld.de

Übersichtskarte

x