CORONA Informationen der Stadt Alsfeld

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie mit Schwerpunkt auf die Lage in Alsfeld. Bitte beachten Sie auch die Hinweise auf der Seite der Hessischen Landesregierung und des Robert-Koch-Instituts.

Aktuelles Video: Corona-Informationen vom 13. Mai 2021

Liebe Alsfelderinnen und Alsfelder,

ab dem 17.05.2021 gibt es zahlreiche Änderungen der Corona-Regeln, die ich Ihnen hier vorstellen möchte. Wie sie hören werden, wurde das Video schon am 13.05.2021 (Christi Himmelfahrt) aufgenommen.

Inhalt:

1. Das Land Hessen hat Lockerungen für Kreise mit Inzidenz unter 100 in einem 2-Stufen-Plan verkündet. Ich erläutere hier nur die erste Stufe, die ab kommendem Montag, 17.05.2021, gilt.

2. Keine Ausgangssperre mehr. Geimpfte und Genesene und negativ Getestete gelten als Personen mit Negativnachweis

3. Kontaktbeschränkungen: Aufenthalt im öffentlichen Raum mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstands. Für den privaten Raum gilt das als Empfehlung. Geimpfte und genesene Personen zählen nicht mit.

4. Einzelhandel – Für den sog. „erweiterten täglichen Bedarf“, z. B. Supermärkte, Baumärkte, Buchläden und Drogerien, bleibt alles, wie es ist. – Für alle anderen Geschäfte gilt Click & Meet mit Test-Empfehlung (keine Test-Pflicht mehr).

5. Gastronomie: Außengastronomie darf öffnen. Regeln: Negativnachweis, 1,5m Abstand zwischen zusammengehörenden Gruppen, Pflicht zur Kontaktnachverfolgung.

6. Touristische Übernachtungen: Wieder möglich mit Negativnachweis, wenn die Hotelkapazität zu max. 60% ausgelastet wird und ein Hygienekonzept vorliegt.

7. Schule: Klassen 1-6 Präsenzunterricht, 7-11 Wechselunterricht, Abschlussklassen: Präsenzunterricht. Testpflicht 2 Mal pro Woche.

8. KITAs: Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen. Für Alsfeld heißt das nur, dass der Apell, die Kinder zuhause zu betreuen, wegfällt.

9. Sport: Wie bisher: Nur einzeln oder in Gruppen, denen der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen raum gestattet ist (Siehe oben Nr. 2). Gruppensport für Kinder bis 14 erlaubt.

10. Achtung Verschärfung für Fitnessstudios und körpernahe Dienstleistungen (Frisöre, Kosmetikstudios usw.): Negativnachweis wird ab Montag erforderlich. Kontaktnachverfolgung gilt weiterhin. Bei den körpernahen Dienstleistungen auch Terminvereinbarung erforderlich. Link zum Verordnungstext: https://www.hessen.de/sites/default/f… Link zum Schaubild: https://www.hessen.de/sites/default/f…


Infos über Corona-Hilfen für Unternehmen finden Sie auf der Seite der Alsfelder Wirtschaftsförderung.

Alle Corona-Videos der Stadt Alsfeld finden Sie hier:
YouTube Kanal der Stadt Alsfeld

Die aktuellen Regelungen zu Corona (Maskenpflicht, Kontaktbeschränkungen usw.) finden Sie jederzeit aktuell auf der Seite der Hessischen Landesregierung:


Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie Land Hessen

Eine Auflistung von Fragen und Antworten zu den wichtigsten Regelungen finden Sie hier:
Die wichtigsten Fragen zum Thema Corona-Regelungen

Informationen speziell für Unternehmen finden Sie hier: Unternehmensinformationen Corona