Arbeiten in Alsfeld? Mit Sicherheit!

Wirtschaftsförderung Alsfeld und Fa. Ferro (ehemals Lack-Diegel) stellen Versorgung heimischer Unternehmen und vorrangig der Einrichtungen des Gesundheitswesens mit Handdesinfektionsmittel sicher.

In einer gemeinsamen Initiative wurde die eigene Herstellung von dringend benötigtem Handdesinfektionsmittel zwischen der Stadt Alsfeld und der Fa. Ferro vereinbart. Seit Beginn der Corona-Krise stellt das Unternehmen in Alsfeld das Mittel nach WHO Rezept her. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Alsfeld übernimmt die Organisation von Bedarfsabfrage, Verteilung, Abholung, Berechnungen usw.
Nachdem zunächst die Einrichtungen rund um das Gesundheitswesen und die Pflege versorgt werden konnten, stehen die Mittel jetzt zum Erwerb für alle Alsfelder Unternehmen für die berufliche Nutzung zur Verfügung. In den ersten 3 Wochen konnten so bereits über 1.000 Liter hergestellt und verteilt werden.

Bestellungen und Rückfragen gerne unter v.buhl@stadt.alsfeld.de oder u.eifert@stadt.alsfeld.de