Das Bürgerbüro ist als externe Servicestelle der Verwaltung am Marktplatz eingerichtet. Kompetentes Personal hilft in allen Angelegenheiten des Melde- und Passwesens gerne weiter. Sie erhalten dort auch Briefwahlunterlagen, Anwohnerparkausweise, Fischereischeine, Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister, verschiedene Formulare, können Ihren Hund an- oder abmelden oder Anträge dort abgeben. Außerdem verwaltet das Bürgerbüro Fundsachen.

Aktueller Hinweis

Stadtverwaltung – Coronavirus

Das Bürgerbüro ist für den Publikumsverkehr geöffnet. Besuche des Bürgerbüros sind dienstags und donnerstags zu den untenstehenden Öffnungszeiten ohne Termin und montags, mittwochs, freitags und am ersten Samstag eines jeden Monats nur mit vorheriger Terminabsprache möglich.

Termine können online, per E-Mail unter buergerbuero@stadt.alsfeld.de, postalisch oder telefonisch unter 06631/182-400 vereinbart werden.

Jede Person ist angehalten, sich so zu verhalten, dass sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzt. Die allgemeinen Empfehlungen zu Hygiene und Tragen einer medizinischen Maske, insbesondere in Innenräumen und in Gedrängesituationen, sollen eigenverantwortlich und situationsangepasst berücksichtigt werden.

Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes oder einer FFP2-Maske wird dringend empfohlen.

Öffnungszeiten:

Montag: nach Terminvereinbarung
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: nach Terminvereinbarung
Donnerstag: 10:00-14:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: nach Terminvereinbarung
Jeden 1. Samstag im Monat: nach Terminvereinbarung

Telefonische Sprechzeiten:

Montag: 08:00 – 13:00 Uhr und von 14:00 – 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr
Jeden 1. Samstag im Monat: 10:00 – 13:00 Uhr