Jedes Jahr im Dezember entführt die Marktspielgruppe unter der Leitung von Johanna Mildner große und kleine Zuschauer in die Welt der Märchen. Jedes Jahr nimmt sich Johanna Mildner eines neuen Märchens an und kreiert mit viel Liebe zum Detail ein zauberhaftes Erlebnis für jedermann. Umgesetzt werden ihre Ideen von der Alsfelder Marktspielgruppe, einer Formierung von Laienschauspielern, die zu einer festen Institution in Alsfeld geworden ist. Genauso gehört das Wintermärchen inzwischen fest zum Dezember in Alsfeld. Lassen Sie sich verzaubern!

Wann: 
Samstag, 17.12. um 18 Uhr
Sonntag, 18.12. um 15 Uhr
Montag, 26.12. um 15 Uhr
Dienstag, 27.12. um 18 Uhr

Wo: Stadthalle Alsfeld

Wintermärchen 2022: Hans im Wald

von Johanna Mildner und Jenny Wagner

Hans wollte den Märchenwald eigentlich nur durchqueren. Er hat seine Ausbildung abgeschlossen und möchte zurück nach Hause. Allerdings hat der Waldgeist Kapu all seine magische Energie aufgebraucht, als er ihn in den Wald hineingelassen hat. Raus kommt Hans nur, wenn er dem magischen Märchenwaldbewohner etwas zu essen bringt – etwas Bestimmtes. Denn nur mit ganz besonderem Backwerk kann Hans Kapus magische Kräfte wiederherstellen und so den Weg aus dem Wald finden.

Auf der Suche nach den weihnachtlichen Leckereien trifft Hans wohlbekannte und auch unbekannte Märchenfiguren und -wesen. Während er daran arbeitet, sich selbst aus seiner Klemme zu befreien, versucht er, auch ihnen zu helfen. Kommen sie gemeinsam an ihr „Und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Ende“? Gelingt es Hans, sich seinen Weg durch den Wald zu bahnen? Das zeigt euch die Marktspielgruppe Alsfeld in ihrem diesjährigen Wintermärchen.

Es spielen: Johann Kraus, Jussi Dimroth, Fee Pabst, Silvia Völker, Stefan Hädicke, Helmut Berger, Timea Kneip, Jette Erhard-Gerst, Merit Erhard-Gerst, Emil Dimroth und Holger Meier-Schabl

Tickets sind im Buchladen Lesenswert (Markt 2 in Alsfeld, Tel. 06631-7762345) erhältlich.

Flyer Hans im Wald