Aktionen und Fördermittel für Alsfeld
Unsere Angebote für Sie

Innenstadtoffensive
Unser Ziel ist eine vitale, attraktive Innenstadt als Magnet für Bürger, Kunden und Touristen mit hoher Aufenthalts- und Lebensqualität und angenehmer Einkaufsatmosphäre, bei der nicht nur das Einkaufen zum Erlebnis wird. Hierzu verfolgt die Stadt Alsfeld folgende Strategie:

  • Altstadtsanierung 2.0 im Rahmen des Förderprogrammes „Städtebaulicher Denkmalschutz“
  • Städtisches Förderprogramm „Fachwerkstadt Alsfeld“
  • Einbindung und Bündelung der Eigentümer von Geschäftsimmobilien in einem BID-Prozesse (geplant)
  • Eigenes Förderprogramm zur Ansiedlung von Einzelhandel, Gastronomie und verbrauchernahen Dienstleistungsunternehmen im Zentrum Mietfreies Startquartal
  • Förderprogramm „Lokale Ökonomie“ zur Förderung von Investitionen innerhalb von Geschäftsimmobilien der Innenstadt

Mietfreies Startquartal
Im Rahmen der Innenstadtoffensive bieten wir gemeinsam mit den Vermietern von Geschäftsimmobilien, Banken, Medien und örtlichen Unternehmensvereinigungen ein attraktives und einfaches Förderprogramm für neue Geschäfte, Dienstleistungsunternehmen und Gastronomien in Alsfeld. Mehr erfahren…

Mein €uro bleibt in Alsfeld!
Mit dieser Aktion machen wir in unregelmäßigen Abständen gemeinsam mit Medien und in sozialen Netzwerken auf die Verantwortung der Verbraucher und die Notwendigkeit für den regionalen Einkauf aufmerksam.

Unternehmertag
Einmal jährlich veranstalten wir einen Abend für die heimischen Unternehmer bei dem Zusammenkommen, Netzwerken und Information an erster Stelle stehen. Neben der Information über aktuelle Entwicklungen der örtlichen Wirtschaft und Stadtentwicklung steht jeweils ein Hauptthema des Abends, vorgestellt durch hochkarätige Referenten, auf der Agenda.

WissensWert
Unter diesem Titel informieren wir regelmäßig unsere Unternehmen und Investoren über aktuelle Themen der Wirtschaft und Stadtentwicklung, über Fördermittel, Messen, Ausstellungen, Veranstaltungen und städtische Themen. Hier stellen sich außerdem heimische Unternehmen kostenlos gegenseitig vor. Sie sind Alsfelder Unternehmerin oder Unternehmer und erhalten unseren Newsletter nicht? Dann können Sie ihn unter wirtschaftsfoerderung@stadt.alsfeld.de kostenlos abonnieren.