Veranstaltungsdetails

Veranstalter: Magistrat der Stadt Alsfeld
Veranstaltungsort: Friedhof Eifa

Beginn: 3. Juli 2022 14:00

Beschreibung

Geführte Wanderung

Ob auf verwunschenen Pfaden zum Altenburger Schloss, zur Eifa-Quelle oder rund um den Homberg, Ines Caspar kennt die Wege. Mit geführten Wanderungen möchte Sie, Touristen, Wohnmobilisten und Einheimischen, Alsfeld und Umgebung näherbringen.

Die alte Grenze zwischen Preußen und dem Großherzogtum Hessen-Nassau verläuft durch den Wald bei Eifa. Viele der alten Grenzsteine sind noch erhalten und zeigen uns den Weg.

Start: 14.00 Uhr

Treffpunkt: Friedhof Eifa

Länge: 12 km

Dauer: ca. 4 Stunden

Kosten:
Erwachsene 5,00 €
Kinder ab 12 Jahren 2,50
Kinder unter 12 Jahren kostenlos

Mitzubringen: festes Schuhwerk und gute Laune

Teilnahme auf eigenes Risiko

Anmeldung: Entweder direkt bei Ines Caspar (Tel:0173/3467657; E-Mail: inca1971@gmx.de) oder im Tourist Center Alsfeld (Tel:06631/182-165; E-Mail: tca@stadt.alsfeld.de )